Behandlungen

Die Methoden der Traditionellen Chinesischen Medizin helfen nachhaltig bei sehr vielen Beschwerden. Die folgende Liste führt Krankheiten und Störungen auf, die sich erfahrungsgemäss besonders effizient mit der Traditionellen Chinesischen Medizin therapieren lassen. Die Liste ist nicht vollständig, sondern soll auf die vielfältige Wirkungsweise der TCM hinweisen.

  • Rücken-, Schulter- und Nackenschmerzen

  • Bandscheibenvorfälle

  • Arthritis

  • Erkrankungen der Sehnen (z.B. Tennis-Ellbogen)

  • Verdauungsprobleme

  • Akute und chronische Gastritis

  • Magengeschwüre

  • Reizdarm-Syndrom

  • Colitis ulcerosa & Morbus Crohn

  • Unterstützung bei Gewichtsproblemen

  • Menstruationsstörungen

  • Blasenentzündungen

  • Fruchtbarkeitsstörungen

  • Geburtsvorbereitung

  • Begleitung während und nach der Schwangerschaft

  • Wechseljahrbeschwerden

  • Behandlungen nach Schlaganfall

  • Kopfschmerzen / Migräne

  • Fazialisparese

  • Schwindel

  • Schlafstörungen

  • Unruhezustände

  • Depressionen

  • Entgiftungsbehandlung und Therapiebegleitung bei Suchterkrankungen

  • Heuschnupfen

  • Asthma

  • Akne

  • Ekzeme (z.B. Neurodermitis)

 

Die Traditionelle Chinesische Medizin ist im Westen auch bekannt geworden als erfolgsversprechende Methode gegen funktionelle und psychosomatische Störungen. Darunter versteht man Krankheiten, welche mit den Diagnosetechniken der Schulmedizin nicht erfasst werden können, oder wo sich nur das Resultat einer pathologischen Entwicklung darstellen lässt, während die Ursachen dieser Entwicklung im Dunkeln bleiben.

 

Sollten Ihre Beschwerden oben nicht aufgeführt sein, kontaktieren Sie mich bitte. Ich gebe Ihnen gerne Auskunft.

Portal of Qi - Traditionelle Chinesische Medizin - Valerie Zipkes

Seestrasse 45 | 8002 Zürich | 076 497 53 82 | info@portalofqi.ch

  • Facebook